Business Frühstück mit BVMW

Business Frühstück mit BVMW

Am 31.03.2017 veranstalten wir gemeinsam mit dem Bundesverband Mittelständische Wirtschaft ein Business Frühstück unter dem Motto „Controlling im Zeichen der Digitalisierung und Big Data“.

Nach einem Frühstück mit Blick vom Clubhaus des Bilster Berg Drive Resort wird Prof. Dr. Christian Faupel in einem Impulsvortrag aus Hochschulsicht zu den Anforderungen an das zukünftige Controlling referieren. Über pragmatische Umsetzung und die Flexibilität eines Softwaretools für die Unternehmenssteuerung geht es bei der Präsentation der Experten von W&K. Wie ein Controlling auf der Test- und Rennstrecke des Bilster Berg Drive Resorts sozusagen „live“ funktioniert, erläutert der Geschäftsführer des Drive Resorts, Herr Hans-Jürgen von Glasenapp.

Clubhaus Bilster Berg

Controlling im Zeichen der Digitalisierung und Big Data

Die Digitalisierungsagenda erfasst derzeit alle Bereiche des Mittelstandes. War bislang es eine Domäne des Controllings, allein auf Zahlen basierende Aussagen zu treffen, werden durch die zunehmende Digitalisierung Daten in allen Bereichen der Unternehmen produziert, die nicht nur für Controller interessant sind. Bislang dienen diese Informationen oftmals der Dokumentation und in der Weiterverarbeitung bestenfalls der Effizienzsteigerung von Prozessabläufen. Zukünftig geht es vielmehr um dynamische Prozesse und effektives Management der Datenmengen, die für die Zukunft des Mittelstandes in Prognoserechnungen und Simulationen und damit in strategische Entscheidungen münden müssen.

Nach einem Frühstück mit Blick vom Clubhaus des Bilster Berg Drive Resort wird Prof. Dr. Christian Faupel in einem Impulsvortrag aus Hochschulsicht zu den Anforderungen an das zukünftige Controlling referieren. Über pragmatische Umsetzung und die Flexibilität eines Softwaretools für die Unternehmenssteuerung geht es bei der Präsentation der Experten von W&K. Wie ein Controlling auf der Test- und Rennstrecke des Bilster Berg Drive Resorts sozusagen „live“ funktioniert, erläutert der Geschäftsführer des Drive Resorts, Herr Hans-Jürgen von Glasenapp. Die Veranstaltung klingt aus mit einigen Runden geführten und „moderaten“ Fahrens mit den eigenen PKW’s auf einer der interessantesten Teststrecken Europas. Die Theorie und Praxis moderner Controllingprozesse in einer attraktiven Umgebung wird Sie sicherlich inspirieren, beachten Sie bitte, dass diese Veranstaltung nur mit einer begrenzten Teilnehmerzahl durchgeführt werden kann.

» zur Anmeldung

Die Teilnahme an dieser Veranstaltung ist für Mitglieder des BVMW und Interessierte kostenfrei.

Diese Veranstaltung unterliegt einer Teilnehmerbegrenzung!

 

Kontakt

Jetzt Kontakt aufnehmen